Angebote zu "Malt" (378555 Treffer)

Clontarf Single Malt 0,70 L/ 40.00%
€ 23.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 34.21 / je Liter)

Single Malt mit tiefen Malztönen Der Clontarf Irish Whiskey ist ein hell goldener Single Malt mit einem gut strukturierten und eleganten Charakter. In der Nase zeigt er sich leicht und fruchtig mit einer grasigen Malzigkeit, Zitronen und Pfirsichen. Sein Geschmack ist sehr aromenreich, mit Nuancen von Eiche, einer Prise Salz, frische Südfrüchte und einer extremen Malzigkeit besonders geprägt. Der leicht sahnige Abgang verwöhnt noch lange mit Vanille- und Malzaromen. Geruch: leicht und fruchtig, grasige Malzigkeit, Zitronen und Pfirsiche Geschmack: sehr aromareich, extrem malzig, Eiche und etwas Salz, frische Südfrüchte Abgang: sahnig, Vanille und Malz, lang anhaltend

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
The Tyrconnell Single Malt 0,70 L/ 43.00%
€ 20.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 29.93 / je Liter)

Gut strukturiert zwischen Malz und Früchten Der Tyrconnell Irish Whiskey ist ein sanfter und weicher Single Malt der mit einem fruchtig malzigen Bouquet, das mit Andeutungen von Citrusfrüchten und würziger Eiche, begeistert. Am Gaumen gibt er sich gut strukturiert mit tiefen Vanilletönen, die sich mit Zitronen und Orangen verbinden und im Hintergrund mit Malz und einer öligen Süße balanciert. Im langen und sanften Abgang kommen noch feine Honignoten zum Vorschein. Geruch: voll und fruchtig, Citrusfrüchte, Malz und würzige Eiche Geschmack: gut strukturiert, tiefe Vanilletöne, Zitronen und Orangen, Malz, ölige Süße Abgang: lang anhaltend und sanft, feine Honignoten

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Teeling Single Malt 0,70 L/ 46.00%
€ 38.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 55.64 / je Liter)

Ein Whiskey, intensiv wie Irland selbst Irland und Dublin im Besonderen blicken auf eine lange Whiskey-Tradition zurück. 1782 legte Walter Teeling den Grundstein für inzwischen 230 Jahre Whiskey-Geschichte der Teeling Familie. Heute führen seine Nachfahren, Jack und Stephen Teeling, diese Tradition fort, indem sie Anfang des neuen Jahrtausends die seit 125 Jahren erste Whiskey-Destillerie in Dublin eröffneten. Mit traditionellem Handwerk und altem Wissen bringt diese unabhängige Brennerei in ihren limitierten Abfüllungen die spannende Vielfalt der irischen Whiskeys zurück. Der Teeling Single Malt nun ist ein Blend ausschließlich aus Malt Whiskeys und beinhaltet unter anderem Malts, die in Sherry-, Port-, Madeira-, Weißer Burgunder- und Cabernet Sauvignon-Fässern reifte. Bernsteinfarben, präsentiert er sich in der Nase intensiv, voll und saftig, mit Melone, Feige, Traubensaft, begleitet von frischer Malzigkeit und süßem, cremigen Butterkaramell, dazu Milchschokolade und ein Hauch Zitrus. Dem Gaumen begegnet er vielschichtig, grazil, mit einer exzellent ausbalancierten Mischung aus Früchten, Dörrobst, dazu frische Zitrus-Aromen, die im Hintergrund ergänzt werden mit würzigem Zimt, Vanille, Nelke mit einem Hauch weißen Pfeffer. Darunter scheinen safte Erdbeer-Aromen hindurch, bevor der Teeling Single Malt langsam ausklingt, mit beeriger Süße und Eichenholz in perfektem Gleichgewicht. Geruch: intensiv und voll, Melone, Feige, Traubensaft und frisches Malz, dazu süßes, cremiges Butterkaramell und Milchschokolade mit dem dezentesten Hauch Zitrus Geschmack: grazil und vielschichtig, exzellent balanciert mit Früchten, Dörrobst, frischem Zitrus und Gewürzen (Zimt, Vanille, Nelke, weißer Pfeffer), darunter zarte Erdbeere Abgang: lang, wohlbalanciert zwischen beeriger Süße und Eichenholz

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Amrut Single Malt 0,70 L/ 46.00%
€ 33.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 48.50 / je Liter)

Fruchtig süß Aus dem Land der großen Himalayas - Amrut Indian Single Malt! Dieser ausbalancierte milde Whisky wird aus auserwählter indischer Gerste - die am Fuße des Himalaya angebaut wird - in kleinen Chargen destilliert, um die natürlichen Aromen zu bewahren. Die Reifung erfolgt in Eichenfässern, die etwa 3000m über dem Meeresspiegel lagerten. In der Nase geht das deutliche Aroma von Lakritz eine perfekt bittersüße Balance mit Vanille, Gewürzen, viel Toffee und verbranntem Eichenholz ein. Auf der Zunge verwöhnt er mit einer harmonischen Gerste-Eiche Süße, die sich wieder aus der Bourbon-Lakritze, Malz, Vanille und Karamell zusammensetzt. Daneben sorgen vielschichtige Früchte und zunehmend viel Gerste für einen komplexen Eindruck. Das Finish ist lang, süß und trocken, mit wunderbar geschichteten Eichenholznoten und einem seidigen Hauch Sahne Toffe bis zum Schluß. Geruch: Lakritze, Vanille, Toffee, Gewürze und Eichenholz Geschmack: harmonische Süße von Gerste und Eiche, Vanille, Karamell, viel Malz, vielschichtige Früchte, komplex Abgang: lang anhaltend, süß und trocken, Eichenholz, Hauch Sahne Toffee

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Angels´ Nectar Cask Strength Single Malt Single...
€ 63.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 91.36 / je Liter)

Ein Fass für die Engel Der erste „Angel’s Nectar´´ war der erste Blended Whisky rein aus Single Malts, den ´´Highfern”, ein unabhängiger Abfüller gegründet von Glenfarclas’ ehemaligem Sales & Marketing Direktor Robert Ransom, auf den Markt gebracht hatte. Jetzt folgt mit dem „Angel’s Nectar Single Malt Cask Strength´´ eine ungewöhnliche Einzelfassabfüllung eines neunjährigen Tullibardine speziell für den deutschen Markt in Zusammenarbeit mit dem deutschen Importeur „HAROMEX Development GmbH´´, vorgestellt auf der „Inter Whisky´´ 2017 in Frankfurt. Destilliert wurde der Tullibardine 2008 und lagerte neun Jahre, bevor er 2017 abgefüllt wurde. Es wird auch bei dieser Einzelfass-Edition des „Angel’s Nectar´´ weder gefärbt noch kühlfiltriert und diesmal mit starken 56,6 Vol%, allerdings auch limitiert auf 228 Flaschen, abgefüllt. Hell Bernstein-farben, begegnet er der Nase angenehm fruchtig und süß mit zarten Eichenholz-Noten. Am Gaumen dann zeigt er sich ausgeglichen, fruchtig und würzig mit einem feinen, süß-würzigen Abgang. Geruch: angenehm fruchtig, süß, zartes Eichenholz Geschmack: ausgeglichen, fruchtig, würzig Abgang: mittellang, fein, süß-würzig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Rozelieures Single Malt Whisky 0,70 L/ 40.00%
€ 32.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 47.07 / je Liter)

Der erste Lothringische Single Malt Hinter dem „G. Rozelieures Single Malt´´ steht die Traditionsbrennerei Grallet-Dupic, angesiedelt im Lothringischen, in der kleinen Gemeinde Rozelieures zwischen den Orten Nancy und Épinal Luneville. Die Geschichte dieses Familienunternehmens beginnt im Jahr 1860 und zieht sich erfolgreich bis heute durch mehr als 150 Jahre bewegte Geschichte. Seit 2003 brennt man dort in den Charentaiser Brennblasen auch einen ausgezeichneten Single Malt Whisky, inzwischen in vier verschiedenen Abfüllungen erhältlich. Die allererste, 2003 auf dem Markt erschienene Abfüllung war der „G. Rozelieures Single Malt Origine Colléction. Doppelt destilliert und anschließend für sechs Jahre, überwiegend in ehemaligen Cognac- und Sherry-Fässern gelagert, wird er in Trinkstärke mit 40 Vol% Alkoholgehalt abgefüllt. Dunkel Honig-golden in der Farbe, begegnet er der Nase mit Trockenfrüchten, kräftig würzigen Sherry-Noten und dezenten Holz-Tönen. Am Gaumen dann zeigt er sich sehr ausgewogen, mit Aromen getrockneter Aprikosen und dunklen Früchten, dazu kaum wahrnehmbare, feine Rauch-Aromen, die diesen lothringischen Single Malt in einen langanhaltenden, schmeichelnd süß-fruchtigen Abgang begleiten. Geruch: Trockenfrüchte, kräftig würziger Sherry, dezente Holz-Töne Geschmack: ausgewogen, getrocknete Aprikosen, dunkle Früchte, feine Rauch-Aromen Abgang: langanhaltend, schmeichelnd süß-fruchtig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Ian Macleod Speyside Single Malt 0,70 L/ 40.00%
€ 24.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 35.64 / je Liter)

Typischer Speysider Ian Macleod Distillers (gegründet 1933) gehört heute zu den vier größten unabhängigen Abfüllern. Große, eigene Lagerbestände machen es möglich, immer wieder sehr interessante Abfüllungen anzubieten. Durch die Reifung in erlesenen ex-Sherryfässern eignete sich dieser Ian Macleod Speyside Single Malt eine leuchtend goldene Farbe sowie ein überaus weiches Aroma an. So beeindruckt der Single Malt mit einem zarten Duft nach süßer Vanille, die von tiefen Sherrytönen sanft untermalt wird. Am Gaumen zeigt er seine wahre Komplexität und Eleganz. Hier gibt er sich überaus konturenreich und ausdrucksstark mit einer leicht öligen Textur. Man entdeckt vordergründig wieder – wie zuvor im Geruch – intensive Hinweise auf Sherry, die dazu noch von feinem Rauch und einer blumigen Frische durchzogen sind. Geschmeidig mit viel Sherry sowie einer ausgeprägten herben Bitternote klingt er am Ende langsam ab. Geruch: weich, süße Vanille, tiefe Sherrytöne, sanft Geschmack: komplex und elegant, konturenreich, leicht ölig, Sherry, feiner Rauch & blumige Frische Abgang: geschmeidig, viel Sherry, herbe Bitternote, lang anhaltend

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Rozelieures Single Malt Fume Collection 0,70 L/...
€ 47.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 68.50 / je Liter)

Rauchiger Whisky Lothringisch interpretiert Hinter dem „G. Rozelieures Single Malt´´ steht die Traditionsbrennerei Grallet-Dupic, angesiedelt im Lothringischen in der kleinen Gemeinde Rozelieures zwischen den Orten Nancy und Épinal Luneville. Die Geschichte dieses Familienunternehmens beginnt im Jahr 1860 und zieht sich erfolgreich bis heute durch mehr als 150 Jahre bewegte Geschichte. Seit 2003 brennt man dort in den Charentaiser Brennblasen auch einen ausgezeichneten Single Malt Whisky, inzwischen in vier verschiedenen Abfüllungen erhältlich, Die allererste, 2003 auf dem Markt erschienene Abfüllung war der „G. Rozelieures Single Malt Fumé Colléction. Doppelt destilliert aus Gerste mit einem Phenolgehalt von 20 ppm und anschließend acht Jahre lang in ehemaligen Fino Sherry-Fässern gelagert, wird er mit kräftigen 46 Vol% Alkoholgehalt abgefüllt. Dunkel Kupfer-farben, begegnet er der Nase mit gerösteten Nüssen, satten Malz-Noten, frischem, würzigem Heu. Unter alledem liegt eine satte, intensive Holzfeuer-Rauchigkeit. Am Gaumen dann zeigt er sich vielschichtig, sehr aromatisch mit deutlichem Rauch auch hier, darunter liegt zart aber deutlich Vanille, die diesen Single Malt in seinen rauchigen, von Kakao- und Zitrus-Aromen durchzogenen Abgang begleitet. Geruch: geröstete Nüsse, sattes Malz, frisch-würziges Heu, intensive Holzfeuer-Noten Geschmack: vielschichtig, sehr aromatisch rauchig, deutliche Vanille-Aromen Abgang: langanhaltend, Kakao, Zitrus und Rauch

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Nikka Miyagikyo no age Single Malt 0,70 L/ 45.00%
€ 66.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 95.64 / je Liter)

Toller Einsteiger Der „Nikka Miyagikyo No Age Single Malt´´ stammt aus der japanischen Miyagikyo Destillerie. Die Brennerei aus dem Jahr 1969 liegt auf der Insel Honshū östlich der Stadt Sendai in der Präfektur Miyagi in der Region Tōhoku umgeben von Bergen in einem Tal am Zusammenfluss zweier Flüsse. Ursprünglich unter dem Namen Sendai Destillerie bekannt, legte der Gründer Masataka Taketsuru, der „Vater des japanischen Whiskies´´ großen Wert darauf, in seinen beiden Brennereien Yoichi und Miyagikyo ganz unterschiedliche Whiskies brennen zu können. Aus diesem Grund unterscheiden sich die Brennblasen der beiden Brennereien grundlegend. Die Pot Stills Miyagikyos sind deutlich größer, haben einen bauchigen Hals mit aufsteigenden Lyne Arms und werden indirekt über Dampf beheizt. Neben acht Brennblasen stehen zusätzlich auch zwei Säulenbrennapparaturen in Miyagikyo. Der „Nikka Miyagikyo No Age Single Malt´´ wird ohne Altersangabe mit kräftigen 45 Vol% Alkoholgehalt abgefüllt. Honiggolden in der Farbe, begegnet er der Nase mit frischen Früchten, Ananas, Feigen und dazu Rosinen, begleitet von intensiven Zitrus-Tönen und Brause-Bonbons. Darunter liegen Aprikosenkompott, ein Hauch Sandelholz und zarte Eichenholz-Noten mit etwas Zimt-Würze. Am Gaumen dann zeigt er sich seidenweich und rund, mit Apfel- und Zitrus-Schalen, frisch gemahlenem, schwarzen Pfeffer mit etwas Malz verwoben, das diesen „Nikka Miyagikyo No Age Single Malt´´ in einen sauberen, leicht würzigen Abgang begleitet. Geruch: frische Früchte, Ananas, Feigen, Rosinen, intensive Zitrus-Töne, Brause-Bonbons, Aprikosen-Kompott, etwas Sandelholz, zartes Eichenholz, Zimt-Würze Geschmack: seidenweich, rund, Apfel- und Zitrus-Schalen, frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer, etwas Malz Abgang: sauber, leicht würzig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Ian Macleod as we get it Islay Single Malt Cask...
€ 46.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 67.07 / je Liter)

Süßes, Rauch-würziges Unikat Von einem der vier größten unabhängigen Abfüller Schottlands, den „Ian Macleod Distillers Ltd.´´ kommt dieser „As We Get It Islay Single Malt´´. Bereits 1936, als Leonard J. Russel sen. das Unternehmen gründete, war er der festen Überzeugung, dass ungebundene Abfüller mit Zugang zu zahlreichen Destillerien den Whisky-Markt bereichern können. So begann er hochwertige Fässer, die seinem oder dem Geschmack seiner Kunden entsprachen, in den unterschiedlichsten Brennereien einzukaufen. An dieser Grundüberlegung hat sich bis heute nichts geändert. Die gekauften Fässer verbleiben auch heute noch bis zum Abschluss ihrer Reifung bei den jeweiligen Destillerien, und werden erst zur Abfüllung in die eigenen Lagerhäuser überführt. Die Reihe „As We Get It´´ füllt Whisky aus dem Fass, ohne Kühlfiltration, ohne Färbung, ohne Verdünnen direkt in die Flasche. So wie man bei „Ian Macleod Distillers´´ das Fass bekommt, füllt man es in Flaschen um und gibt es an seine Kunden weiter. Damit gleicht kein Fass dem anderen, so sind auch keine zwei Abfüllungen gleich und wechseln in Farbe, Geruch, Geschmack und Abgang. Dieser Islay Single Malt wurde in Fassstärke mit 61,3 Vol% abgefüllt. Blass golden in der Farbe, begegnet er der Nase sehr schön ausbalanciert süß und rauchig zugleich, dazu mischen sich Gerste und etwas Torf. Am Gaumen dann zeigt er sich intensiv und würzig, auch hier mit einer gelungenen, geschmeidigen Kombination aus herbem Torf und tiefer Süße, die diesen einmaligen Islay Single Malt in einen langanhaltenden, würzig-torfigen Abgang geleiten. Geruch: ausbalanciert, süß, rauchig, mit etwas Gerste und Torf Geschmack: intensiv, würzig, herber Torf und tiefe Süße Abgang: langanhaltend, würzig-torfig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot