Angebote zu "Durch" (112 Treffer)

Kategorien

Shops

DVD »Türkisch für Anfänger - Superbox DVD-Box«
Aktuell
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bora Dagtekin; Benedikt Gollhardt; Vivien Hoppe; Sathyan Ramesh, Universum Film, 2014, Film, EAN 0888430418493 FSK: 12, Deutsch DVD Der preisgekrönte Multikultispaß von Bora Dagtekin (Fack Ju Göhte) um die Patchworkfamilie Schneider-Öztürk komplett in einer Box! 52 Folgen! Der preisgekrönte Multikultispaß von Bora Dagtekin ("Fack Ju Göhte") um die Patchworkfamilie Schneider-Öztürk komplett in einer Box! 52 Folgen! Türkisch für Anfänger - Season 1 Die 16-jährige Lena staunt nicht schlecht, als sich ihre Mutter Doris nach sieben Jahren Single-Leben in den türkisch-stämmigen Berliner Kriminalkommissar Metin verliebt - und prompt mit ihm zusammenzieht. Lena und ihren Bruder Nils (13) müssen jetzt nicht nur ihre Mutter mit Metin teilen, sondern sich auch an ihre neuen Geschwister gewöhnen: Da ist einmal Yagmur (14), die gern zu ihrer in der Türkei lebenden Mutter ziehen würde. Als streng praktizierende Muslima ordnet sie die lockere Lena erstmal in die Kategorie "moralisch fragwürdig" ein. Auch der 17-jährige Cem ist kein ganz einfacher Hausgenosse: Daheim spielt er den kleinen Pascha, der keinen Schritt zuviel tut, draußen spielt er Starker Mann und kassiert dafür schon mal ordentlich Prügel - und natürlich darf keiner merken, dass er im Grunde seines Herzens ein ganz schön romantischer Kerl ist. Doris und Metin tun ihr Bestes, um ihre neue Familie zusammen zu halten. Klar, dass das nicht immer ohne Schwierigkeiten abgeht. Aber bald merken Lena und Co., was sie aneinander haben - und dass so eine Patchwork-Familie durchaus funktionieren kann. Türkisch für Anfänger - Season 2 Die Teenagerin Lena ist Teil einer kunterbunten Multi-Kulti-Familie in Berlin: Ihre Mutter Doris hat sich in den türkischstämmigen Kriminalkommissar Metin verliebt - jetzt leben die Schneiders und Öztürks gemeinsam unter einem Dach. Lena und ihr jüngerer Bruder Nils müssen nun nicht nur ihre Mutter mit Metin teilen, sondern sich auch an ihre neuen Geschwister, die 14-jährige Yagmur und den 17-jährigen Cem, gewöhnen. Doris und Metin tun ihr Bestes, um die neue Patchwork-Familie zusammen zu halten. Doch das läuft nicht immer ohne Probleme ab. Kein Wunder, wenn echte Dickköpfe aus unterschiedlichen Kulturen zusammenprallen und ständig verblüffende Neuigkeiten, pikante Geheimnisse und peinliche Komplexe ans Tageslicht kommen. Und so wird auch in der 2. Staffel wieder richtig schräg gelebt, geliebt, sich getrennt und wieder versöhnt... Türkisch für Anfänger - Season 3 Zwei Jahre sind vergangen. Bei den Öztürk-Schneiders heißt es jetzt: Erwachsenwerden für Anfänger! Nach dem Abi beginnt für Lena, Cem, Yagmur und Costa das Leben nach dem Teenie-Stress. Doch Doris und Metin liegen falsch, wenn sie glauben, dass ihre Kinder jetzt automatisch den Weg ins Glück finden. Lena lässt sich von Doris bequatschen und beginnt ein Maschinenbaustudium, was saftig in die Hose geht. Aber hat Lena überhaupt eine eigene Vision von ihrer Zukunft? Und was bedeutet es, zur Generation Praktikum zu gehören? Kann Freundin Kathi helfen, die endlich aus Amerika zurück ist? Und gibt es eine neue Chance für Lena und Cem? Cem hat gar nicht erst das Problem der Studienwahl, er hat sein Abi versaut. Wie lange kann er das vor Metin geheim halten? Und brauchen Ausländer überhaupt Abitur oder reicht für eine Rap-Karriere eine große Klappe? Und kann er Lena als Total-Versager überhaupt erobern? Yagmur ...

Anbieter: OTTO
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
VIP-Ticket Capital Bra & Samra - Live in Berlin
149,00 € *
zzgl. 7,50 € Versand

Capital Bra & Samra / Mercedes-Benz Arena Berlin Capital Bra und Samra gehen auf "Berlin lebt 2" - Tour und statten der Mercedes-Benz Arena Berlin am 15.05.2020 einen Besuch ab. Der Berliner Rapper mit russischen und ukrainischen Wurzeln Capital Bra begann bereits mit 11 Jahren Texte zu verfassen und Beats zu rappen. Er feierte mit 16 Singles bereits große Erfolge an der Spitze der deutschen Charts. So konnte er sogar den jahrelang bestehenden Rekord der Beatles übertreffen. Capital Bra steht für viele Wortspiele, echten Straßenrap gemischt mit der nötigen Selbstironie und Produktion vom Feinsten. Am 4. Oktober veröffentlichen Capital Bra und Samra ihr lang erwartetes Album „Berlin lebt 2“ und ab dem 28. April 2020 gehen die beiden dann auf große Arena Tour durch Deutschland.

Anbieter: official-VIP
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Fletcher - Europe Tour
25,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die 25-jährige Cari Elise Fletcher, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Fletcher, verkörpert durch und durch eine junge, selbstbewusste Frau, die konsequent ihren Weg geht. Ob als Schauspielerin oder Sängerin, auf beiden Feldern thematisiert sie die Gedanken junger Frauen zwischen Exfreunden, der #MeToo-Debatte und einer Suche nach der eigenen Identität. Und dies mit wachsendem Erfolg: Nach ersten Singles und ihrer Debüt-EP ?Finding Fletcher? (2016), gelang ihr Anfang dieses Jahres mit dem mitreißenden Song ?Undrunk? ihr erster internationaler Erfolg: Platz 16 in den US-Pop-Charts sowie Chartplatzierungen in Neuseeland, Kanada, Irland und weiteren Ländern bildeten den Auftakt für ihre zweite, im August erschienene EP ?You Ruined New York City For Me?. Im Frühjahr 2020 kommt Fletcher auf Europa-Tournee, in deren Rahmen sie auch zwischen dem 12. und 20. März für drei Shows in Berlin, Hamburg und Köln gastieren wird.Schon früh interessierte sich die in New Jersey geborene und aufgewachsene Cari Elise Fletcher intensiv für zwei Kunstformen: die Schauspielerei und das Musikmachen. Beide Disziplinen verfolgt sie seit ihren Teenagerjahren; ihren ersten Film ?How Katie Howard Find Herself?, für den sie die Hauptrolle der Katie Howard übernahm, drehte sie im Alter von 16 Jahren. Doch trotz dieses frühen Einstiegs ins Filmbusiness widmete sie sich danach wieder verstärkt der Musik, und dies auf zwei unterschiedlichen Wegen: Zum einen schrieb sie sich am New Yorker Clive Davis Institute of Recorded Music ein, um hier ihren Abschluss in Songwriting zu machen; zum anderen nahm sie erfolgreich an der ersten Staffel der US-Ausgabe von ?The X-Factor? teil. Zwischen 2015 und 2016 erschienen mit ?War Paint?, ?Live Young Die Free?, ?Avalanche? und ?Wasted Youth? ihre ersten Singles, letztlich zusammengefasst auf ihrer Debüt-EP ?Finding Fletcher?, wobei ?War Paint? als erfolgreichste dieser Singles bis auf Platz 1 der Spotify Viral Charts stieg. Danach beendete sie zunächst ihr Studium, bevor sie mit einigen Songwritern sowie dem Frank Ocean-Kollaborateur Malay weitere Songs schrieb. Eines der ersten Stücke war ?Undrunk?, ein Song über schwierige Exfreunde sowie die Selbstbehauptung junger Frauen in Zeiten der #MeToo-Debatte. Dabei zeigt die Geschichte hinter dem Song, mit welcher Natürlichkeit und Gelassenheit Fletcher an ihr Songwriting geht: Denn sowohl das Lied als auch der Titel gehen zurück auf einen Moment, wo Fletcher mit ihren Kollaborateuren im Studio einige Tequila-Shots getrunken hatte, und einer sagte: ?I wish we could get a little undrunk so we could try to write a song right now.? Genau diesen Moment hielt Fletcher in diesem Song fest, der in der Folge zu ihrem ersten internationalen Hit avancierte.Auf diesen und auf viele weitere mitreißende Songs können sich die Fans der charismatischen Sängerin, in den drei deutschen Städten Berlin, Hamburg und Köln im März 2020 freuen. Foto: Joe Perri

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Fletcher - Europe Tour
25,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die 25-jährige Cari Elise Fletcher, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Fletcher, verkörpert durch und durch eine junge, selbstbewusste Frau, die konsequent ihren Weg geht. Ob als Schauspielerin oder Sängerin, auf beiden Feldern thematisiert sie die Gedanken junger Frauen zwischen Exfreunden, der #MeToo-Debatte und einer Suche nach der eigenen Identität. Und dies mit wachsendem Erfolg: Nach ersten Singles und ihrer Debüt-EP ?Finding Fletcher? (2016), gelang ihr Anfang dieses Jahres mit dem mitreißenden Song ?Undrunk? ihr erster internationaler Erfolg: Platz 16 in den US-Pop-Charts sowie Chartplatzierungen in Neuseeland, Kanada, Irland und weiteren Ländern bildeten den Auftakt für ihre zweite, im August erschienene EP ?You Ruined New York City For Me?. Im Frühjahr 2020 kommt Fletcher auf Europa-Tournee, in deren Rahmen sie auch zwischen dem 12. und 20. März für drei Shows in Berlin, Hamburg und Köln gastieren wird.Schon früh interessierte sich die in New Jersey geborene und aufgewachsene Cari Elise Fletcher intensiv für zwei Kunstformen: die Schauspielerei und das Musikmachen. Beide Disziplinen verfolgt sie seit ihren Teenagerjahren; ihren ersten Film ?How Katie Howard Find Herself?, für den sie die Hauptrolle der Katie Howard übernahm, drehte sie im Alter von 16 Jahren. Doch trotz dieses frühen Einstiegs ins Filmbusiness widmete sie sich danach wieder verstärkt der Musik, und dies auf zwei unterschiedlichen Wegen: Zum einen schrieb sie sich am New Yorker Clive Davis Institute of Recorded Music ein, um hier ihren Abschluss in Songwriting zu machen; zum anderen nahm sie erfolgreich an der ersten Staffel der US-Ausgabe von ?The X-Factor? teil. Zwischen 2015 und 2016 erschienen mit ?War Paint?, ?Live Young Die Free?, ?Avalanche? und ?Wasted Youth? ihre ersten Singles, letztlich zusammengefasst auf ihrer Debüt-EP ?Finding Fletcher?, wobei ?War Paint? als erfolgreichste dieser Singles bis auf Platz 1 der Spotify Viral Charts stieg. Danach beendete sie zunächst ihr Studium, bevor sie mit einigen Songwritern sowie dem Frank Ocean-Kollaborateur Malay weitere Songs schrieb. Eines der ersten Stücke war ?Undrunk?, ein Song über schwierige Exfreunde sowie die Selbstbehauptung junger Frauen in Zeiten der #MeToo-Debatte. Dabei zeigt die Geschichte hinter dem Song, mit welcher Natürlichkeit und Gelassenheit Fletcher an ihr Songwriting geht: Denn sowohl das Lied als auch der Titel gehen zurück auf einen Moment, wo Fletcher mit ihren Kollaborateuren im Studio einige Tequila-Shots getrunken hatte, und einer sagte: ?I wish we could get a little undrunk so we could try to write a song right now.? Genau diesen Moment hielt Fletcher in diesem Song fest, der in der Folge zu ihrem ersten internationalen Hit avancierte.Auf diesen und auf viele weitere mitreißende Songs können sich die Fans der charismatischen Sängerin, in den drei deutschen Städten Berlin, Hamburg und Köln im März 2020 freuen. Foto: Joe Perri

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Fletcher - Europe Tour
25,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die 25-jährige Cari Elise Fletcher, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Fletcher, verkörpert durch und durch eine junge, selbstbewusste Frau, die konsequent ihren Weg geht. Ob als Schauspielerin oder Sängerin, auf beiden Feldern thematisiert sie die Gedanken junger Frauen zwischen Exfreunden, der #MeToo-Debatte und einer Suche nach der eigenen Identität. Und dies mit wachsendem Erfolg: Nach ersten Singles und ihrer Debüt-EP ?Finding Fletcher? (2016), gelang ihr Anfang dieses Jahres mit dem mitreißenden Song ?Undrunk? ihr erster internationaler Erfolg: Platz 16 in den US-Pop-Charts sowie Chartplatzierungen in Neuseeland, Kanada, Irland und weiteren Ländern bildeten den Auftakt für ihre zweite, im August erschienene EP ?You Ruined New York City For Me?. Im Frühjahr 2020 kommt Fletcher auf Europa-Tournee, in deren Rahmen sie auch zwischen dem 12. und 20. März für drei Shows in Berlin, Hamburg und Köln gastieren wird.Schon früh interessierte sich die in New Jersey geborene und aufgewachsene Cari Elise Fletcher intensiv für zwei Kunstformen: die Schauspielerei und das Musikmachen. Beide Disziplinen verfolgt sie seit ihren Teenagerjahren; ihren ersten Film ?How Katie Howard Find Herself?, für den sie die Hauptrolle der Katie Howard übernahm, drehte sie im Alter von 16 Jahren. Doch trotz dieses frühen Einstiegs ins Filmbusiness widmete sie sich danach wieder verstärkt der Musik, und dies auf zwei unterschiedlichen Wegen: Zum einen schrieb sie sich am New Yorker Clive Davis Institute of Recorded Music ein, um hier ihren Abschluss in Songwriting zu machen; zum anderen nahm sie erfolgreich an der ersten Staffel der US-Ausgabe von ?The X-Factor? teil. Zwischen 2015 und 2016 erschienen mit ?War Paint?, ?Live Young Die Free?, ?Avalanche? und ?Wasted Youth? ihre ersten Singles, letztlich zusammengefasst auf ihrer Debüt-EP ?Finding Fletcher?, wobei ?War Paint? als erfolgreichste dieser Singles bis auf Platz 1 der Spotify Viral Charts stieg. Danach beendete sie zunächst ihr Studium, bevor sie mit einigen Songwritern sowie dem Frank Ocean-Kollaborateur Malay weitere Songs schrieb. Eines der ersten Stücke war ?Undrunk?, ein Song über schwierige Exfreunde sowie die Selbstbehauptung junger Frauen in Zeiten der #MeToo-Debatte. Dabei zeigt die Geschichte hinter dem Song, mit welcher Natürlichkeit und Gelassenheit Fletcher an ihr Songwriting geht: Denn sowohl das Lied als auch der Titel gehen zurück auf einen Moment, wo Fletcher mit ihren Kollaborateuren im Studio einige Tequila-Shots getrunken hatte, und einer sagte: ?I wish we could get a little undrunk so we could try to write a song right now.? Genau diesen Moment hielt Fletcher in diesem Song fest, der in der Folge zu ihrem ersten internationalen Hit avancierte.Auf diesen und auf viele weitere mitreißende Songs können sich die Fans der charismatischen Sängerin, in den drei deutschen Städten Berlin, Hamburg und Köln im März 2020 freuen. Foto: Joe Perri

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Fletcher - Europe Tour
25,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die 25-jährige Cari Elise Fletcher, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Fletcher, verkörpert durch und durch eine junge, selbstbewusste Frau, die konsequent ihren Weg geht. Ob als Schauspielerin oder Sängerin, auf beiden Feldern thematisiert sie die Gedanken junger Frauen zwischen Exfreunden, der #MeToo-Debatte und einer Suche nach der eigenen Identität. Und dies mit wachsendem Erfolg: Nach ersten Singles und ihrer Debüt-EP ?Finding Fletcher? (2016), gelang ihr Anfang dieses Jahres mit dem mitreißenden Song ?Undrunk? ihr erster internationaler Erfolg: Platz 16 in den US-Pop-Charts sowie Chartplatzierungen in Neuseeland, Kanada, Irland und weiteren Ländern bildeten den Auftakt für ihre zweite, im August erschienene EP ?You Ruined New York City For Me?. Im Frühjahr 2020 kommt Fletcher auf Europa-Tournee, in deren Rahmen sie auch zwischen dem 12. und 20. März für drei Shows in Berlin, Hamburg und Köln gastieren wird.Schon früh interessierte sich die in New Jersey geborene und aufgewachsene Cari Elise Fletcher intensiv für zwei Kunstformen: die Schauspielerei und das Musikmachen. Beide Disziplinen verfolgt sie seit ihren Teenagerjahren; ihren ersten Film ?How Katie Howard Find Herself?, für den sie die Hauptrolle der Katie Howard übernahm, drehte sie im Alter von 16 Jahren. Doch trotz dieses frühen Einstiegs ins Filmbusiness widmete sie sich danach wieder verstärkt der Musik, und dies auf zwei unterschiedlichen Wegen: Zum einen schrieb sie sich am New Yorker Clive Davis Institute of Recorded Music ein, um hier ihren Abschluss in Songwriting zu machen; zum anderen nahm sie erfolgreich an der ersten Staffel der US-Ausgabe von ?The X-Factor? teil. Zwischen 2015 und 2016 erschienen mit ?War Paint?, ?Live Young Die Free?, ?Avalanche? und ?Wasted Youth? ihre ersten Singles, letztlich zusammengefasst auf ihrer Debüt-EP ?Finding Fletcher?, wobei ?War Paint? als erfolgreichste dieser Singles bis auf Platz 1 der Spotify Viral Charts stieg. Danach beendete sie zunächst ihr Studium, bevor sie mit einigen Songwritern sowie dem Frank Ocean-Kollaborateur Malay weitere Songs schrieb. Eines der ersten Stücke war ?Undrunk?, ein Song über schwierige Exfreunde sowie die Selbstbehauptung junger Frauen in Zeiten der #MeToo-Debatte. Dabei zeigt die Geschichte hinter dem Song, mit welcher Natürlichkeit und Gelassenheit Fletcher an ihr Songwriting geht: Denn sowohl das Lied als auch der Titel gehen zurück auf einen Moment, wo Fletcher mit ihren Kollaborateuren im Studio einige Tequila-Shots getrunken hatte, und einer sagte: ?I wish we could get a little undrunk so we could try to write a song right now.? Genau diesen Moment hielt Fletcher in diesem Song fest, der in der Folge zu ihrem ersten internationalen Hit avancierte.Auf diesen und auf viele weitere mitreißende Songs können sich die Fans der charismatischen Sängerin, in den drei deutschen Städten Berlin, Hamburg und Köln im März 2020 freuen. Foto: Joe Perri

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Fletcher - Europe Tour
25,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die 25-jährige Cari Elise Fletcher, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Fletcher, verkörpert durch und durch eine junge, selbstbewusste Frau, die konsequent ihren Weg geht. Ob als Schauspielerin oder Sängerin, auf beiden Feldern thematisiert sie die Gedanken junger Frauen zwischen Exfreunden, der #MeToo-Debatte und einer Suche nach der eigenen Identität. Und dies mit wachsendem Erfolg: Nach ersten Singles und ihrer Debüt-EP ?Finding Fletcher? (2016), gelang ihr Anfang dieses Jahres mit dem mitreißenden Song ?Undrunk? ihr erster internationaler Erfolg: Platz 16 in den US-Pop-Charts sowie Chartplatzierungen in Neuseeland, Kanada, Irland und weiteren Ländern bildeten den Auftakt für ihre zweite, im August erschienene EP ?You Ruined New York City For Me?. Im Frühjahr 2020 kommt Fletcher auf Europa-Tournee, in deren Rahmen sie auch zwischen dem 12. und 20. März für drei Shows in Berlin, Hamburg und Köln gastieren wird.Schon früh interessierte sich die in New Jersey geborene und aufgewachsene Cari Elise Fletcher intensiv für zwei Kunstformen: die Schauspielerei und das Musikmachen. Beide Disziplinen verfolgt sie seit ihren Teenagerjahren; ihren ersten Film ?How Katie Howard Find Herself?, für den sie die Hauptrolle der Katie Howard übernahm, drehte sie im Alter von 16 Jahren. Doch trotz dieses frühen Einstiegs ins Filmbusiness widmete sie sich danach wieder verstärkt der Musik, und dies auf zwei unterschiedlichen Wegen: Zum einen schrieb sie sich am New Yorker Clive Davis Institute of Recorded Music ein, um hier ihren Abschluss in Songwriting zu machen; zum anderen nahm sie erfolgreich an der ersten Staffel der US-Ausgabe von ?The X-Factor? teil. Zwischen 2015 und 2016 erschienen mit ?War Paint?, ?Live Young Die Free?, ?Avalanche? und ?Wasted Youth? ihre ersten Singles, letztlich zusammengefasst auf ihrer Debüt-EP ?Finding Fletcher?, wobei ?War Paint? als erfolgreichste dieser Singles bis auf Platz 1 der Spotify Viral Charts stieg. Danach beendete sie zunächst ihr Studium, bevor sie mit einigen Songwritern sowie dem Frank Ocean-Kollaborateur Malay weitere Songs schrieb. Eines der ersten Stücke war ?Undrunk?, ein Song über schwierige Exfreunde sowie die Selbstbehauptung junger Frauen in Zeiten der #MeToo-Debatte. Dabei zeigt die Geschichte hinter dem Song, mit welcher Natürlichkeit und Gelassenheit Fletcher an ihr Songwriting geht: Denn sowohl das Lied als auch der Titel gehen zurück auf einen Moment, wo Fletcher mit ihren Kollaborateuren im Studio einige Tequila-Shots getrunken hatte, und einer sagte: ?I wish we could get a little undrunk so we could try to write a song right now.? Genau diesen Moment hielt Fletcher in diesem Song fest, der in der Folge zu ihrem ersten internationalen Hit avancierte.Auf diesen und auf viele weitere mitreißende Songs können sich die Fans der charismatischen Sängerin, in den drei deutschen Städten Berlin, Hamburg und Köln im März 2020 freuen. Foto: Joe Perri

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Scandal
44,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In Japan sind sie bereits Superstars und auch eingefleischten Manga-Fans dürften Scandal (jap. ??????) ein Begriff sein. Die vier Mädels aus Osaka kommen mit ihrem fernöstlichen Power-Pop-Rock nun endlich auch wieder nach Deutschland. Am 09.09. werden Haruna, Mami, Tomomi und Rina im Musik und Frieden, Berlin für eine hitzige Atmosphäre und ein Konzert voller Ekstase sorgen ? genau das Richtige für Fans von Bands wie Paramore, Fall Out Boy oder Blink-182.Kennengelernt haben sich die vier Musikerinnen bereits 2006 während ihrer Schulzeit in einer Gesangs- und Tanzschule in Japans zweitgrößter Stadt Osaka. Schnell zog es das Quartett in die Öffentlichkeit, wo sie jedes Wochenende im Schlosspark von Osaka auftraten. Es dauerte nicht lange bis Scandal das Interesse von Clubbesitzern ihrer Heimatstadt und Kyoto weckten und auch ein Label war schnell gefunden. 2008 erschienen ihre ersten drei Singles auf Kitty Records und prompt ging es in den USA auf Tour in sechs großen Städten sowie auf das legendäre SXSW Festival in Austin, Texas und die größte Manga-Convention der Vereinigten Staaten.Ihr Major-Debüt gaben sie dann 2008 mit den Singles ?Doll?, ?Sakura Goodbye? und Sh?jo S, das als Intro der Animeserie ?Bleach? für Furore sorgte. Der Song landete auf Platz sechs der japanischen Charts und sorgte für den kommerziellen Durchbruch in ihrem Heimatland. Kurz darauf erschien ihr Debütalbum ?Best Scandal? sowie die Single ?Shunkan Sentimental?, welches wiederrum als Schlusssong des Animes ?Fullmetal Alchemist: Brotherhood? fungierte. In der Folgezeit releasten Scandal fast jedes Jahr ein neues Album und waren praktisch ununterbrochen auf Tour - in Japan und vielen anderen Ländern der Erde. Durch ihre Präsenz in der international gut vernetzten und stetig wachsenden Animeszene gewannen sie immer mehr Fans auf dem ganzen Globus. Auch in Deutschland waren sie bereits, darunter 2015 in Essen und 2016 in Köln sowie Hamburg. Sogar im deutschen Fernsehen spielten die vier anlässlich Nenas 40-jährigem Bühnenjubiläum im Oktober 2017 eine Coverversion von ?Willst du mit mir gehen? im ZDF. Mittlerweile stehen 23 Singles und 8 Studioalben in 13 Jahren Bandgeschichte zu Buche. 2020 kehren Scandal mit einem neuen Album, das erstmals auf ihrem eigene Label ?her? erscheinen wird, zurück. ?Kiss from the Darkness? wird das gute Stück heißen. Im Zuge dessen kehren Haruna, Mami, Tomomi und Rina zurück nach Deutschland - für eine einzige exklusive Show am 09.09. im Musik und Frieden, Berlin.Credit: LN Japan

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Katja Krasavice: Bo$$ Bitch Tour 2020
31,35 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie ist eine der erfolgreichsten Social-Media-Stars im deutschsprachigen Raum: Katja Krasavice. Wo die 23-jährige auftaucht, steigen Blicke und Thermometer, trifft blanke Provokation auf Kunst. Zwischen 2 Mio. Followern auf Instagram und über 442 Mio. Views auf YouTube, hinterlässt die gebürtige Tschechin jetzt auch durch HipHop-Banger offene Münder und Augen: Ihre Singles erreichten Höchstplätze in den Chartsund generierten über Nacht über 43 Mio. Spotify-Streams. Mit ?BO$$ BITCH? legt sie nun das erste Album vor ? und bringt dieses im Frühjahr auf Tour durch mehrere Städte in Deutschland und Österreich.Bereits seit 2014 mit Kameras, Views und sozialen Medien vertraut, kennt sich Katja Krasavice wie keine Andere mit darstellender Unterhaltung aus. Ob freizügig, verführerisch oder gar gänzlich hüllenlos, spielt spätestens seit ihren Chartshits keine große Rolle mehr: Katja Krasavice weiß um ihre Stärken, setzt mit ?BO$$ BITCH? u.a. auch zum Frontalangriff gegen Hater und Kritiker an ? eine Kampfansage gegen all die Missgönner des Internet-Stars.Das Selfmade YouTube-Phänomen wird ?BO$$ BITCH? noch im Frühjahr auf die Straßen bringen und in mehreren Städten in Deutschland und Österreich zu sehen sein. Fans und Hater gleichermaßen werden sich u.a. in Köln, München, Wien, Frankfurt, Berlin und Hamburg einen neuen Eindruck von Katja Krasavice machen können ? die erste große Live-Tour einer der beeindruckensten und sinnlichsten Attraktionen des Social Media-Zeitalters.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Katja Krasavice: Bo$$ Bitch Tour 2020
31,35 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie ist eine der erfolgreichsten Social-Media-Stars im deutschsprachigen Raum: Katja Krasavice. Wo die 23-jährige auftaucht, steigen Blicke und Thermometer, trifft blanke Provokation auf Kunst. Zwischen 2 Mio. Followern auf Instagram und über 442 Mio. Views auf YouTube, hinterlässt die gebürtige Tschechin jetzt auch durch HipHop-Banger offene Münder und Augen: Ihre Singles erreichten Höchstplätze in den Chartsund generierten über Nacht über 43 Mio. Spotify-Streams. Mit ?BO$$ BITCH? legt sie nun das erste Album vor ? und bringt dieses im Frühjahr auf Tour durch mehrere Städte in Deutschland und Österreich.Bereits seit 2014 mit Kameras, Views und sozialen Medien vertraut, kennt sich Katja Krasavice wie keine Andere mit darstellender Unterhaltung aus. Ob freizügig, verführerisch oder gar gänzlich hüllenlos, spielt spätestens seit ihren Chartshits keine große Rolle mehr: Katja Krasavice weiß um ihre Stärken, setzt mit ?BO$$ BITCH? u.a. auch zum Frontalangriff gegen Hater und Kritiker an ? eine Kampfansage gegen all die Missgönner des Internet-Stars.Das Selfmade YouTube-Phänomen wird ?BO$$ BITCH? noch im Frühjahr auf die Straßen bringen und in mehreren Städten in Deutschland und Österreich zu sehen sein. Fans und Hater gleichermaßen werden sich u.a. in Köln, München, Wien, Frankfurt, Berlin und Hamburg einen neuen Eindruck von Katja Krasavice machen können ? die erste große Live-Tour einer der beeindruckensten und sinnlichsten Attraktionen des Social Media-Zeitalters.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot